Camping-Wochenende 29.07-30.07.2022

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
29/07/2022 - 30/07/2022
den Ganzen Tag

Kategorie


Hallo zusammen,

der Sommer 2022 hat wettertechnisch schon so einiges vorgelegt und wir hoffen ihr konntet schon das tolle Wetter am einen oder anderen Tag genießen!

Beitragsbilder: Thomas, privat.

  • Nach der legendären Rennsteigfahrt wollen wir daran anknüpfen und organisieren anhand des etwas besseren Juli-Wetters eine Mehrtagesfahrt im Berliner Umland!
  • Auf dem Programm stehen in den zwei Tagen die Gehegenmühle, der Wolletzsee, das Naturerlebnis Blumenberger Mühle und der Ort Altkünkendorf.
  • Gemeinsames Wandern, Badengehen, Grillen und zusammen den Abend am Wolletzsee verbringen ist angesagt.
  • Wir wandern vom Bahnhof Angermünde direkt zum Campingplatz-Wolletzsee. Am Ankunftstag sowie am darauffolgenden Tag wird es zusätzlich eine Wanderung mit leichtem Gepäck vom Campingplatz aus geben.
  • Für alle Leute die unimäßig oder beruflich bis abends eingespannt sind, wird es eine zweite Abfahrtzeit geben.

Hier nun die Details: 

Freitag 29.07.22, Frühe Abfahrt:

Die frühe Gruppe trifft sich um 12:00 Uhr am Berliner Hauptbahnhof [Abfahrt: Berlin Hbf (tief) 12:32 Uhr, Gleis 8, RE 3]

Gemeinsam fahren wir nach Angermünde, wo wir die Camping Sachen in ein Service Auto verstauen werden, um ohne Gepäck zu wandern.

Nach einem kurzen optionalen Eis-/Gelato Stop geht es auch schon los. Wir werden die Stadt Angermünde in Richtung Gehegenmühle verlassen.

Die Gehegenmühle ist das Titelbild eines Wanderführers zur Umgebung von Berlin-Brandenburg und vermittelt eine idyllische Bergregion-ähnliche Landschaft. Und in der Tat, wenn wir nach 1-2 Std. vor der Mühle stehen werden, wird der eine oder andere vergessen haben in Land Brandenburg zu sein! Nach einer Pause in dieser wunderbaren Moränenlandschaft geht es weiter zum Wolletzsee und zu unserem Campingplatz, welcher direkt auf einer Gras- und baumbewachsenen Landzunge im Wolletzsee liegt. Dort angekommen, springen wir erst einmal ins Wasser. Während die Gruppe auf dem Campingplatz (ggf. im anliegenden Strandbad) die Erfrischung genießt, wird das Service Auto aus Angermünde abgeholt, sodass wir schon bald nach ca. 45 min Wartezeit mit dem Aufbau der Zelte beginnen können.

Anschließend geht es zum Naturerlebnis Blumenberger Mühle, wo wir uns die Fisch-Teiche und das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin angucken werden. Nach einer ausgiebigen Pause unter den Bäumen der Blumenberger Mühle, ggf. mit einer weiteren Badepause, geht es zurück zum Camping Platz.

  • Wenn auch die zweite Gruppe angekommen ist, werden wir zusammen grillen.
  • Am späteren Abend wird es noch eine 30-60min Nachtwanderung geben (Bitte Stirnlampen/Taschenlampen nicht vergessen).
  • Bei Aufbau der Zelte werden wir einen Ruhebereich haben sowie einen weiteren Bereich ermöglichen, wo gern noch bis 2:00 Uhr / 3:00 Uhr in netter Atmosphäre gefeiert werden kann

 

Freitag 29.07.22, Späte Abfahrt:

Die spätere Gruppe trifft sich um 17:30 Uhr am Berliner Hauptbahnhof [Abfahrt: Berlin Hbf (tief) 17:52 Uhr, Gleis 6, RE 3]

Auch die späte Gruppe fährt mit dem Zug nach Angermünde. Diese Gruppe hat ebenfalls die Möglichkeit ihre Camping Sachen ins Auto in Angermünde zu tun und wandert dann auf direkterem Wege zum Campingplatz. Für die späte Gruppe fällt die Wanderung zum Naturerlebnis Blumenberger Mühle weg.

 

Samstag 30.07.22

Vormittags: Wildfrüchte Wanderung mit optionalen Besuch einer Gin Distellerie (s. Anmeldeformular) und Badespaß.

Nach dem Abbau der Zelte wandern wir entlang des Wolletzsee nach Altkünkendorf.

Dort werden wir in einer versteckten Ecke Ausschau nach Wildfrüchten halten und je nach Reife und Verfügbarkeit, Äpfel, Birnen, Erdbeeren und Heidelbeeren pflücken können (da es sich um echte Wildfrüchte handelt und nicht um einen Hof, wo man Früchte gegen Geld pflücken kann, wird die Verfügbarkeit nicht garantiert 😉

Anschließend geht es weiter zur einzigen Gin Distellerie der Uckermark, die auch in Altkünkendorf liegt. Hier kann entweder eine längere Pause unter einem schattigen Apfelbaum gemacht werden oder die Distellerie besucht werden (Nach der Distellerie-Führung gibt es Kaffee und Kuchen zu kaufen und man kann auch den wunderbaren selbsthergestellten Gin in dem kleinen Laden, wo auch der Kaffee und der Kuchen gereicht wird, erwerben).

Von Altkünkendorf wandern wir wieder zurück zum Camping Platz am Wolletzsee zurück.

Nach kurzer Pause und relaxen am See (nochmalige Bademöglichkeit) wandern wir zurück zum Bahnhof Angermünde, wo wir mit dem RE gemeinsam Richtung Berlin-Hauptbahnhof fahren.

 

Verpflegung:

Die Verpflegung ist von jedem selbst mitzubringen (Wander-Snacks für Freitag und Samstag, Abendessen – was ihr grillen wollt, Frühstück, ausreichend Wasser, [wie zum Wandern bei einer Tagestour] und Radler, Bier, Wein sowie nicht-alkoholische Getränke für den Abend am See).

Übersicht der Wanderungen:

 

Hinweis:

  • Es wird im Anmeldeformular die Möglichkeit geben, anzugeben, ob man einen Zeltpartner braucht oder nicht. Die Leute, die bereits einen Zeltpartner haben, werden gebeten den Namen ins Anmeldeformular anzugeben, mit wem sie sich abgesprochen haben einen Platz zu teilen.
  • Die Leute die angeben, dass sie keinen Zeltpartner haben, geben an, ob sie ausschließlich mit dem eignen Geschlecht ein Zelt teilen wollen oder ob es ihnen egal ist.
  • Je nach den angegebenen Wünschen erfolgt dann eine Zuordnung im Mehrtagesfahrten Team

 

Organisation:

Wir werden mit mindestens 2 Wanderleitern und 1-2 Fahrern unterwegs sein.

Ausrüstungs Hinweise:

Bezüglich der Ausrüstung gelten unsere Ausrüstungsstandards für Wanderungen im Flachland. Mittlere Kondition für einfache Wanderungen im Berliner Umland.

Bitte denkt an Sonnencreme, Mückenspray, Ohropax und eine möglichst weiche Iso-Matte, damit ihr gut im Zelt schlafen könnt.

Kosten:

Der Preis für die Wanderfahrt liegt bei  18 Euro + 3 Euro für nicht-UWB-Mitglieder.

Im Preis enthalten sind: Campingplatz, Service-Auto für Gepäck

Nicht enthalten sind:

  • Optionaler Besuch der einzigen Uckermarkischen Gin-Distellerie 15 €
  • komplette Verpflegung
  • 9,-€ Ticket / vgl. Semesterticket oder Monatsticket wird vorausgesetzt
  • private Ausgaben

Denkt an eine private Reiserücktrittsversicherung, für den Fall, dass ihr kurz vor der Fahrt krank werdet und/oder in Quarantäne seid. (bei dem Teilnahme-Preis von 18 Euro, muss natürlich jede(r) selbst schauen, ob es sich überhaupt lohnt, eine Reiserücktrittversicherung zu erwerben).

Anmeldung:

  • Die Anmeldung ist nun eröffnet. (25 Plätze sind möglich und es sind noch Restplätze frei!)
  • Die Anmeldung ist unter folgendem Link erreichbar.

Bei Fragen könnt ihr uns unter mehrtagesfahrten@uniwanderclub.de erreichen.

Euer UWB-Mehrtagesfahrtenteam, Aaron, Thomas & Micha