UWB Wochenendendradtour an die Mecklenburgische Seenplatte 30-31.10.2021

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
30/10/2021 - 31/10/2021
den Ganzen Tag

Kategorie


  • Hallo liebe WanderInnen,

©  Titelbild Harald Henkel CC BY-NC 2.0 Lizenz https://flic.kr/p/qb7d4B

Nun folgen die detaillierten Infos für diese Wanderfahrt.

  • Tagesetappen in 2 Teilen mit Exit-Strategie und Regenprogramm.
  • Ein eigenes Fahrrad oder ein bereits in Berlin gemietetes Fahrrad ist zwingende Voraussetzung zur Teilnahme an dieser Wanderfahrt. Zudem muss man Fahrrad fahren können 😉

Wanderprogramm:

Samstag 30.10.2021:

In Neubrandenburg angekommen besichtigen wir die historische Altstadt Neubrandenburgs die durch 4 Stadttore beschützt wird. Die Stadtbefestigung aus Backsteingotik gilt als Europas besterhaltene!

Kurz nach Verlassen der Innenstadt erreichen wir schon das Ufer des großen Tollensesees an dessen Ostufer wir entlang radeln. Bereits nach 6km passieren wir den Aussichtsturm Behmshöhe, dessen Aussichtsfläche nach 111 Stufen (zu Fuß) einen großartigen Weitblick ermöglicht. Wer sich traut, darf auch im ca. 10°C kalten Wasser baden gehen.

Weiter kommen wir am Naturschutzgebiet Nonnenhof mit dem See Lieps vorbei.  Anschließend bietet es sich an die Hellberge (90m hoch!) nahe der Ortschaft Wendfeld zu Fuß zu erklimmen, von dort bietet sich ein Blick zurück Richtung Tollensesee und Neubrandenburg.

Nach dem Passieren von einigen Dörfern und kleineren Seen erreichen wir schließlich die Altstadt und den Stadthafen von Neustrelitz, an dem sich unsere Unterkunft befindet.

https://www.outdooractive.com/de/route/bicycle-touring/mecklenburgische-seenplatte/neubrandenburg-neustrelitz/227093407/?share=%7Ezrhauqrm%244ossy4km

Nach dieser 38,8km, 188hm Aufstieg und 148hm Abstieg Etappe bietet es sich an etwaiges überschüssiges Gepäck in der Unterkunft abzulegen und kurz zu regenerieren.

Falls jemand nach dieser Etappe schon k.o. ist kann er/sie den Nachmittag am Hafen und in Neustrelitz chillen.

Für alle anderen bietet sich eine Genusstour an, die die Ufer von Zierker See, Useriner See, Großer Labussee und Woblitzsee streift und somit viele Rastmöglichkeiten am Wasser bietet.

https://www.outdooractive.com/de/route/bicycle-touring/mecklenburgische-seenplatte/neustrelitz-genusstour/227094614/?share=%7Ezrhacqva%244ossy4ko

33km, 63hm Auf- und Abstieg.

Nach der erneuten Ankunft in Neustrelitz bietet es sich noch an im direkt an dem Hafen angrenzenden idyllischen Schlossgarten zu spazieren, bevor uns am Ufer des Stadthafens hoffentlich ein schöner Sonnenuntergang (17h39) erwartet.

Bei (Stark-)Regen fällt der zweite Teil des Programms weg, so dass man in Ruhe duschen und sich aufwärmen kann und dann gemütlich im Warmen Halloween feiern gehen kann (38km).

Sonntag 31.10.2021:

 

© Harald Henkel CC BY-NC 2.0 Lizenz https://flic.kr/p/pCV3E3

Nach einer kurzen Bahnfahrt nach Fürstenberg/Havel fahren wir über den Havel Radweg über Himmelpfort zur „Flößerstadt“ Lychen. Quasi von allen Seiten von Wasser umschlossen befindet sich Lychen in einer einzigarten Naturlage und ist eine Oase der Erholung.

Wer nach diesen ersten 15km merkt, dass er/sie die nächsten 65km nicht schafft , sollte hier in Betracht ziehen die Exit-Strategie zu wählen. Einmal weg von Lychen gibt es kein zurück mehr, da das deutsche Bahnnetz in der Region leider mangelhaft ist. Die Exit-Strategie besteht darin direkt 22km zu unserem Endziel Templin zu radeln und dort zu chillen bis wir ankommen. Ansonsten ist auch eine Rückfahrt nach Fürstenberg (15km) oder frühere Abfahrt von Templin (auf eigene Kosten!) möglich.

Nach weiteren ca. 20km über die Eiszeitroute erreichen wir unser Tageshighlight, die Feldberger Seeenlandschaft, dort „wo die Sonne die Eiszeit berührt..“

Nach einer Umrundung dieser faszinierenden Landschaft begeben wir uns durch Wälder und an zahlreichen Seen vorbei nach Templin, von wo aus wir den Zug nach Berlin nehmen.

https://www.outdooractive.com/de/route/bicycle-touring/ruppiner-seenland/fuerstenberg-feldberger-seeenlandschaft-templin/227106441/?share=%7Ezrhcrm9g%244ossy9cn

79,7km 180hm Aufstieg, 197hm Abstieg.

Bei (Stark-)Regen wird die Tourlänge so verkürzt, dass man in Lychen sich bei einer Tasse Tee aufwärmt, nach Fürstenberg zurückfährt, sich im Zug umzieht und dann in Berlin einkehrt (30km).

Unterkunft und Verpflegung 

  • Besondere Tiny Towers für je 2 Personen am Stadthafen Neustrelitz.
  • Idyllisch gelegen zwischen Stadthafen und Schlossgarten.
  • 9 Türme für je 2 Personen.
  • Jeder Turm verfügt über eigene Sanitäranlagen. Heizung ist ebenfalls vorhanden.
  • Supermärkte und Restaurants in direkter Nähe
  • Für Frühstück und Lunch ist jeder selber verantwortlich. Es besteht die Möglichkeit Samstag nach Ankunft einzukaufen und zusätzlich abends bis 21h00 für den Folgetag einzukaufen.
  • Samstag und Sonntag Abends wollen wir gemeinsam einkehren(auf eigene Kosten).

An-/Abreise, Transport vor Ort:

Am Samstag den 30.10.2021 beginnt unsere Reise  pünktlich gegen 08h30 in Berlin.

Ihr könnt in Berlin im Bahnhof eurer Wahl zusteigen (Lichterfelder Ost, Südkreuz, Potsdamer Platz, Hbf(tief), Gesundbrunnen). Wir nehmen den RE5 Richtung Rostock Hbf.

Ankunft in Neubrandenburg 10h29.

Sonntag steht dann auch schon unsere Rückreise nach Berlin an:

Von Templin fahren stündlich Züge nach Berlin (Fahrzeit knapp 2h). Wir peilen 19h-21h zurück in Berlin zu sein, je nachdem wie schnell wir voran kommen.

Organisation:

Wir werden mit mindestens 1 Wanderleiter unterwegs sein.

Corona Hinweise:

  • Über die zum Zeitpunkt der Fahrt geltenden Corona Bedingungen, insbesondere Mund-Nasen-Schutz in der Bahn, Test bzw. Impf- / Genesungs-Nachweis zum Antritt der Fahrt werden wir euch vor Beginn der Fahrt aufmerksam machen.
  • Nutzung eines Mund-Nasen-Schutz in öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Erhebung von Name, E-Mail und Handynummer zur Nachverfolgung, sollte während/nach der Fahrt ein Corona-Ausbruch innerhalb der Gruppe stattfinden.
  • Die Fahrt darf nicht angetreten werden, sollten unmittelbar vor Anreise Corona Symptome vorhanden sein.

Ausrüstungs Hinweise:

Bezüglich der Ausrüstung gelten unsere Ausrüstungsstandards für Wanderungen im Flachland.  Ebenfalls sind angepasste Kleidung (z.B. keine Jeans ) Regendichte Jacke (falls Regen), und genügend Verpflegung (min. 2 Liter Getränke, ausreichend Essen) vorgeschrieben.

Ein funktionstüchtiges Fahrrad wird zwingend vorausgesetzt.

Kosten:

Der Preis für die Wanderfahrt liegt bei 35 Euro + 6 Euro für nicht-UWB-Mitglieder.

Da einige Teilnehmer über Semestertickets für Berlin-Brandenburg oder ähnliche Zeitfahrkarten verfügen, haben wir beschlossen nur den Übernachtungspreis zu erheben und fragen in der Anmeldung ab, ob Interesse besteht vor Ort sich Berlin-Brandenburg Tickets zu teilen.

Die Kosten für Berlin-Brandenburg Tickets werden vor Abfahrt/im Zug gleichmäßig unter allen Nutzern aufgeteilt. Es ist mit ca. 15€ zu rechnen. Bitte denkt an Bargeld oder PayPal zur Abrechnung.

Im Preis enthalten sind:

  • 1 Übernachtung im Slube Stadthafen Neustrelitz

Nicht enthalten sind:

  • Fahrkarten
  • Komplette Verpflegung!
  • Fahrradfahrscheine für Züge (Klappräder fahren umsonst)
  • Anmeldung
  • Es gibt noch freie Plätze 🙂
  • Die Anmeldung ist unter diesem Link erreichbar : https://forms.gle/SjUr1YxbkeHiX437A 
  • Die Plätze sind begrenzt (18), also am besten Link speichern und in die Tasten hauen ;

 

  • Bei Fragen könnt ihr uns unter mehrtagesfahrten@uniwanderclub.de erreichen.
  • Euer UWB-Mehrtagesfahrtenteam, Aaron und Thomas