Hinterglasmalerei: Ausstellung UWB-Mitwanderin u. Künstlerin Paula bis 15.03.2024!

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
19/02/2024 - 15/03/2024
19:00 - 21:00

Kategorie


Liebes UWB-Mitglied, liebe(r) Wanderfreund*in,

Noch bis zum 15.03.24 – Montag bis Freitag 8-19 Uhr. lädt uns unsere Mitwanderin und Künstlerin Paula ganz herzlich ein, ihre neue Hinterglasmalerei-Ausstellung „Transparenz und Unsichtbarkeit“ im Wilmersdorfer Max Planck-Institut für Bildungsforschung (Letzenallee 94, 14195 Berlin – U-Bahnhof Breitenbachplatz) kennenzulernen!

Text: Paula und Katja, bearbeitet und online erstellt von Sebastian
Bilder: Paula

Liebe Ausstellungsbegeisterte und lieber Ausstellungsbegeisterter,

Noch bis zum 15.03.24 – Montag bis Freitag 8-19 Uhr. lädt uns unsere Mitwanderin und Künstlerin Paula ganz herzlich ein, ihre neue Hinterglasmalerei-Ausstellung „Transparenz und Unsichtbarkeit“ im Wilmersdorfer Max Planck-Institut für Bildungsforschung (Letzenallee 94, 14195 Berlin – U-Bahnhof Breitenbachplatz) kennenzulernen!

  • Sehr schönes Video der Ausstellung –>HIER[<–LINK] (© Music by Ramiro Zayas. Video documentation by Elma Riza, LayLay_IMAGES, 2024. Exhibition: Paula Carralero Bierzynska)

In der Ausstellung namens „Transparenz und Unsichtbarkeit“ stellt uns unsere Mitwanderin und Künstlerin Paula Carralero Bierzynska* ihre Werke vor. In einer Führung wird sie uns durch die Ausstellung begleiten, dabei die Geheimnisse hinter den Werken aufdecken und natürlich könnt ihr auch Fragen zu ihrer Kunst stellen.

   

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das, was uns dort erwartet:

Welche Mechanismen von Sichtbar- und Unsichtbarmachung definieren die transparente Informationsgesellschaft? Wie entsteht unser Wirklichkeitsbild? Welche Räume werden sichtbar gemacht? Welche bleiben verborgen und entziehen sich unserer Wahrnehmung?

Durch die aufwändige und zugleich faszinierende Technik der Hinterglasmalerei, werden die Gemälde umgedreht gemalt, mit dem Vordergrund begonnen und nach hinten fortschreitend bearbeitet (da man die Farben von der Rückseite her aufbringt).

Wie in der digitalen Welt, lösen sich bei den Bildern der Hinterglasgemäldedie die Grenzen zwischen voneinander entfernten Räumen, dem Gebäude und den Betrachter:innen auf.

**Mehr erfahren über Paula könnt ihr hier: https://www.carralero-bierzynska.com/cv2/

Der Ausstellungsort befindet sich an der folgenden Adresse: U- Bahnhof Breitenbachplatz – Max Planck-Institut für Bildungsforschung, Letzenallee 94, 14195 Berlin. Anschauen, kann man ebenfalls die Ausstellung vom 1.02.24 bis 15.03.24 – Montag bis Freitag 8-19 Uhr.

Link zur Ausstellungsbeschreibung: HIER

Fotos der Ausstellungsräume des Max Planck-Institut für Bildungsforschung: © Von Eric Tschernow