Dringend Kandidat*innen für UWB-Vorstandsposten gesucht!

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
26/11/2020
den Ganzen Tag

Kategorie


Ein ganz wichtiger Posten hat sich bisher leider noch viel zu wenigen Bewerbungen erfreuen können. Der oder die Kommunikationsbauftragte! Ein herausfordernder Posten, der aber auch viel Spaß macht. Bewerbt euch jetzt und habt eine tolle Zeit im UWB-Vorstand.

Liebe Mitglieder des Vereins und Wanderfreunde,

am Freitag, den 27. November die alljährliche Mitgliederversammlung an. Dabei gilt vor allem: Ohne Leute, die Aufgaben übernehmen, gibt´s kein Wanderclub! Keine schöne Wanderungen mehr, keine Wanderfahrten.

Traut euch was zu und kandidiert! Die Ämter sind alle ehrenamtlich und die Aufgaben dementsprechend machbar. Für viele Posten können auch Stellvertreter gewählt werden, so dass man sich die Arbeit aufteilen kann.

Kandidaturen werden unter unseren gängigen Emailadressen oder unter praesident@uniwanderclub.de angenommen.

Die zur Wahl stehenden Posten sind:

Präsident*in: vertritt den Verein nach Außen. Ist Geschäftsführer/in und hat seine Nase in mehr oder weniger allen Angelegenheiten. Deine Aufgabe als Präsident ist, den Überblick zu behalten über was läuft und was nicht läuft. Hilfe anbieten, hier und da einspringen. Das ist eine ziemlich flexible Aufgabe, die sich oft aus den Stärken oder Interessen des/der jeweiligen Präsidenten/in ergibt.

Schatzmeister*in: ist auch Geschaftsführer/in. Ohne Schatzmeister geht nichts. Ohne Schatzi, machen wir den Laden zu. Dich fragen alle ob doch noch Geld für dies und jenes ist. Du bist aber auch organisiert und streng:  Wehe ein(e) Wanderleiter(in) vergisst, dir die Rechnung nach einer Wanderung zu schicken! 😉 Du bist für die Konten und Überweisungen des Vereins zuständig.

Wanderwart*in Tagesfahrten: Du schaust, dass unser Hauptgeschäft, das Wandern, reibungslos läuft. Machst die monatliche Planung der Wanderungen und nervst alle Wanderleiter/innen wenn nötig, dass sie mal eine Wanderung übernehmen sollten. Eine regelmäßige, aber nicht sehr zeitaufwändige Aufgabe.

Wanderwart*in Mehrtagesfahrten: Du hast ein Herz für Reisen. Und Gruppen. Und Gruppen auf Reisen. Es gibt keine festgelegte Anzahl an Wanderreisen, du kannst dich austoben. Brandenburg, Ost- oder Nordsee, Polen, Tschechien, Slowakei oder die Alpen: vieles ist möglich, von einer bis x Übernachtungen. Du planst sie und bist vor Ort Ansprechpartner/in.

Kommunikationsbeauftragte*r: Du hast keine Scheu, tolle Beiträge für unseren Newsletter zu schreiben. Deine Bereiche sind WordPress, der Newsletter (Mailchimp) und ein bisschen GoogleDocs. Das ist eine regelmäßige Aufgabe. Zuverlässigkeit ist hier das Stichwort. Jeden Sonntag erscheint bei uns der Newsletter. Man teilt sich aber die Aufgabe meistens zu zweit, also keine Sorgen, es macht auch echt Spaß! Bei Lust und Laune kommen etwas Social Media dazu. Eine tolle Gelegenheit, deine Kreativität bei FB und Instagram auszuleben!

IT-Beauftragte*r: Du verstehst was von Webseiten und findest es spannend, dich mit der Aufrechterhaltung und Verteidigung unserer Webseite und anderen Dienste zu beschäftigen. Du willst unsere Webseite Schritt für Schritt noch besser machen. Du genießt es, wenn alle vollkommen in Panik versinken und du mit drei Klicks die Welt wieder in Ordnung bringst? Ein Posten mit eher projekthaftem Charakter.

Sonderveranstaltungsplaner*in: Das ist der perfekte Einsteigerposten. Du sorgst für Gelegenheiten, dass die UWBler und die Freunde des UWB sich mal bei was Anderem als Wandern treffen: Biergarten, Lasergame, Schlittschuhlaufen, Austellungen u.v.m.! Und natürlich unser beliebtes UWB worldwide! Das ist ein super flexibler Posten, du machst was, wenn du Zeit und Lust hast.

Wanderleiterkoordinator*in: Du kümmerst dich um die Ausbildung und die Aufrechterhaltung der Kommunikation unter Wanderleiter/innen. Du hast ein offenes Ohr für alles, was sich Wanderleiter/innen wünschen und trägst das an den Vorstand.

Kassenprüfer*in: Du besuchst am Ende der Vorstandperiode den oder die Schatzmeister*in und begutachtest die Buchführung. Mit dem Kassenprüfbericht legst du der Vorstandssitzung deine Eindrücke dar. Also alles in allem ein entspannter Job, aber dafür bist du auch nicht Teil des Vorstands.

Vertrauensperson: Du bist Anlaufstelle für Anregungen und Kritik, vor allem aber für Beschwerden, die dich persönlich oder anonym erreichen. Das kommt zwar äußerst selten vor, aber wenn es bei unseren Veranstaltungen doch mal zu unangenehmen Situationen kommen sollte, kannst du dem Vorstand deine Empfehlungen aussprechen.

Interesse aber noch Fragen? Unverbindliche Anfragen und Bewerbung per Mail an den amtierenden Präsidenten Patrick schicken!

Jeder soll sich gerne angesprochen fühlen, egal welche Herkunft, Geschlecht, Behinderung oder sexuelle Identität!

Liebe Grüße,
Patrick
Präsident des Uni Wanderclubs Berlin 2019/20

Fotocredits: PublicDomainPicture auf Pixabay