Wanderung bei den Tyssaer Wänden (Böhmische Schweiz) 16.03.2019

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
16/03/2019
08:00 - 23:00

Kategorie


Unsere nächste Wanderung führt uns in die westliche Böhmische Schweiz zu den Tyssaer Wänden, eine beeindruckende labyrinthartige Felsenstadt – ein Highlight des Elbsandsteingebirges. Durch die Lage am Rande des Gebirges eröffnen sich Aussichten über das Nordböhmische Becken bis zum Böhmischen Mittelgebirge.

Die mittlere Route ist 20km lang, hat 439hm und wird von Jakub geleitet.

Highlights der Route::

  • Felsenstadt Tyssaer Wände
  • Aussichtspunkt Kleiner Grenzturm
  • Klufthöhle am Benno
  • Winkelklufthöhle
  • Ottomühle
  • Aussicht Großvaterstuhl
  • Schwedenhöhle

Die lange Route ist 27,9km lang, hat 717 hm und wird von Aaron geleitet.

Wir starten direkt mit den Tyssaer Wänden, danach geht es in dem durch Felsen gesäumten Wald zur Ortschaft Eiland. Oberhalb der Ortschaft begeben wir uns zu den charakteristischen Sandsteintürmen. Von dort wandern wir über den Forsteig Elbsandstein auf die deutsche Seite, wo wir an ein paar Höhlen vorbei kommen, u. A. der Klufthöhle Benno und der Schwedenhöhle, die wir auch betreten werden. Nun geht es wieder Richtung Tschechien zum höchsten Berg des Elbsandsteingebirges, dem Hohen Schneeberg mit Aussichtsturm und Baude. Bei Guter Sicht sieht man sogar bis nach Dresden. Über  aussichtsreiche Felswände führt uns der Weg zurück nach Tissa.

Es wird sehr gute Kondition, Ausdauer und ein hohes Lauftempo von 5-6 km/h für die lange Route vorausgesetzt!

Highlights in Stichpunkten

  • Tyssaer Wände
  • Eiland Teich
  • Sandsteintürme
  • Höhlen, u.A. betretbare Bennohöhle und Schwedenhöhle
  • Bielatal
  • Hoher Schneeberg (723m)
  • Schneebergturm
  • Aussichtsfelsen

Aussicht Hoher Schneeberg © privat

 

Passende Ausrüstung für Mittelgebirge, Schwindelfreiheit  und Stirnlampen (für Höhlen) werden vorausgesetzt.

Treffpunkt 8h bei der Autovermietung in der Karl-Marx-Str. 260, 12057 Berlin-Neukölln.

Treffpunkt und Zeitpunkt können sich geringfügig ändern je nach Autos, auf Updates in der Anmeldeliste achten!

Rückkehr in Berlin gegen 22-23h erwartet.

Der Preis pro Person beträgt 25€. Für Nichtmitglieder 28€. Sollten wir eigene Autos statt Mietwagen bekommen, sinkt der Preis dementsprechend.

 

Hier könnt ihr unsere Routen angucken:

Karte der Mittleren Route

Karte der Langen Route

Die Anmeldung ist unter diesem Link verfügbar

 

Copyright Hinweise:

Titelbild :  https://commons.wikimedia.org/wiki/Tisk%C3%A9_st%C4%9Bny?uselang=de#/media/File:Slackline_highline_Tisa_CZE.jpg © Stefan Junghannss CC BY-SA 3.0 Lizenz